Wer kann sich noch an die Special Edition der Testimonials für kinder-Schokolade erinnern? Genau, vor zwei Monaten, die mit den elf Fussballern der Nationalmannschaft, allerdings auf der Packung alle im Vorschulalter abgebildert. Nun, damit ist es ja seit ein paar Wochen vorbei, aber: Die Idee der wechselnden Testimonials (aus aktuellem Anlass) war nett. Warum geht es damit nicht einfach auf unbestimmte Zeit weiter? Natürlich nicht nur mit Fussballern oder Sportlern.

Auch Wirtschaftsbosse, Politiker, Dichter und Denker könnte man auf diese Art noch einmal von einer “ganz anderen Seite” kennenlernen und zusätzlich würde das für stetige Abwechslung sorgen. Mir jedenfalls würde das gefallen. Und, wer weiß, vielleicht fänden sich auf diese Art noch andere Fans – nicht nur für die süßen Bilder…